Roberta Gregorio – Amore: Famiglia und andere Tragödien

Hallo ihr Lieben,

diese Rezension wollte ich eigentlich auch schon gestern gepostet haben, doch es kam mir was dazwischen 🙂 Auch nicht schlimm, so versorge ich euch heute mit einem neuen Roman, der mir im Wege einer Leserunde von der Autorin zur Verfügung gestellt wurde.

Es geht um den Roman von

Roberta Gregorio 

mit dem Titel

Amore: Famiglia und andere Tragödien

(Cover und Rezensionsexemplar mit besten Dank an die Autorin!)

Read more „Roberta Gregorio – Amore: Famiglia und andere Tragödien“

Gaby Hauptmann – Die Italienerin, die das ganze Dorf in ihr Bett einlud

Hallo ihr Lieben!

An diesem wunderschönen und sonnigen Samstag möchte ich euch ein ebenso wunderbares Buch vorstellen … schaut euch allein das Cover an! Die Thematik des Buches ist allerdings nicht so freudig, doch seht selbst:

Gaby Hauptmann

mit ihrem Roman

Die Italienerin, die das ganze Dorf in ihr Bett einlud

(Cover mit bestem Dank an Piper Verlag!)

Read more „Gaby Hauptmann – Die Italienerin, die das ganze Dorf in ihr Bett einlud“

Christina Beuther – Aber so was von Amore

Etwas Urlaubs-Feeling braucht jeder. Besonders, wenn ich aus dem Fenster blicke (gerade jetzt ist ein wunderschöner Himmel und Sonnenschein zu sehen, doch das trügt Anfang Mai doch immer!), also nehme ich euch doch mal mit:

Jetzt möchte ich euch in das wunderschöne Bella Italia entführen, gemeinsam mit

Christina Beuther

und ihrem Roman

Aber so was von Amore

(Cover: mit bestem Dank an Aufbau Verlag!)

Read more „Christina Beuther – Aber so was von Amore“