Lebenshilfe - Flow

Andi Weiss (Hrsg.) – Jeder neue Tag ist ein Geschenk

Dieses Buch habe ich auch im Wege einer Leserunde gewonnen und ich bin wirklich froh darum, dass ich es lesen durfte!

Hier kann man aber nicht nur einen Autor benennen, denn in dem Buch werden Geschichten (Mut-mach-Geschichten und Aufmunterungs-Geschichten) von vielen, vielen Leuten erzählt, von daher habe ich mich auf den Herausgeber geeinigt 😉

Und nun möchte ich euch das Buch:

Jeder neue Tag ist ein Geschenk

(Cover: mit bestem Dank an GerthMedia Verlag!)

vorstellen!

Infos zum Buch:

Taschenbuch: 192 Seiten
Verlag: Gerth Medien (25. August 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3957340608
ISBN-13: 978-3957340603
Größe und/oder Gewicht: 14,4 x 2,2 x 22,1 cm
Preis: 9,99 € (TB)

 

Zum Inhalt:

Dieses Buch gehört in den Medizinschrank. Nicht weil es besonders giftig wäre – ganz im Gegenteil! Es macht gesund. Warum? Friedrich Bodelschwingh hat einmal gesagt: „Der Mensch ist gesund geworden, der danken gelernt hat.“ In diesem Buch schildern Menschen ihre persönlichen Erfahrungen. Sie berichten, welche Kraft sie aus einer Haltung der Dankbarkeit gezogen haben. Mitten im Alltag. Und so erzählt dieses Buch von der Fülle des Lebens und nährt leise, aber kraftvoll das besondere Wissen: Jeder neuer Tag ist ein Geschenk!

 

Mein Fazit und meine Rezension:

Dankbarkeit. Wir alle sollten dankbar sein für viele Dinge in unserem Leben. Doch meist wollen wir es nicht wahrhaben. Sehen kleine Herausforderungen schon als schlecht und böse an und fühlen uns „von Gott verlassen“. Doch ist genau er in diesen Momentan für uns da und leitet und führt uns. Wir alle sollten dankbar sein. Dankbar für die kleinen Momente in unserem Leben, die uns zeigen, dass wir nicht allein sind. Dass wir getragen und behütet werden und dass man sich kümmert. Dass sich fremde Menschen zu uns wenden und uns helfen, dass sich Freunde noch mehr wie Freunde verhalten und auch die Familie enger zusammen wächst. Dankbarkeit kann uns in vielen Dingen und Formen begegnen. Oftmals in alltäglichen Sachen. Sehen wir uns doch einfach mal um. Schauen uns alles an, ohne Wertung. Nehmen es wahr und hören tief in uns hinein.
Für was bist du dankbar?

Dieses Büchlein, gespickt mit vielen kleinen und sehr persönlichen Geschichten zeigen, wie sich Dankbarkeit anfühlt und für was man dankbar sein kann.
Lies es und denke darüber nach. Und dann sinniere: für was bist du heute dankbar?

Meine Bewertung: 5 von 5 Punkten

Vielleicht gefällt dir auch ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.