„Fallen – Engelsnacht“ ~ meine Rezension zum Film

Fallen

Hallo ihr Lieben! 

Und weiter geht es mit meinem nächsten Beitrag zur Fallen-Reihe! Dieses Mal möchte ich euch meine Rezension zum Film vorstellen 🙂 

Wie ich bereits erwähnt habe, durfte ich durch einen glücklichen Zufall den Film bereits vorab schauen – natürlich habe ich es auch genutzt! (Vielen Dank hierfür an den Filmverleih Wild Bunch!)
Zu aller erst aber wollte ich wissen, wie die Geschichte im Buch verläuft, weswegen das Lesen Vorrang hatte.

Meine Rezension zum Roman „Engelsnacht“ von Lauren Kate findet ihr hier

Und damit ihr auch schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf den Film habt, möchte ich euch zunächst den Trailer dazu zeigen: 

Zunächst ein paar Fakten zu dem Film

  • Originaltitel: Fallen
  • Starttermin: 13.07.2017
  • Regie: Scott Hicks
  • Länge: 1 h 32 Min
  • Genres: Fantasy, Drama, Romanze
  • Produktionsländer: Ungarn, USA
  • FSK: ab 12 Jahren

 

Die Besetzung

Bereits in meiner Rezension zum Roman habe ich euch die wichtigsten Charaktere vorgestellt. Hier findet ihr die Pendants des Kinofilms…

Lucinda (Luce) Price    –    Addison Timlin
Daniel Grigori     –     Jeremy Irvine
Cam Briel    –    Harrison Gilbertson
Gabrielle (Gabbe) Givens    –    Hermione Corfield
Pennyweather (Penn) von Syckle-Lockwood    –    Lola Kirke
Arriane Alter    –    Daisy Head
Mary Margaret (Molly) Zane    –    Sianoa Smit-McPhee
Ms Sophia    –    Joely Richardson
Roland    –    Malachi Kirby

 

Inhaltsangabe

Nach einem rätselhaften Unfall, an dem ihr zu Unrecht die Schuld gegeben wird, landet Lucinda Price (Addison Timlin) auf dem Internat Sword & Cross für schwer erziehbare Jugendliche. Dort lernt sie die freundliche Lehrerin Miss Sophia (Joely Richardson) kennen – und, viel wichtiger: den attraktiven, unnahbaren Daniel (Jeremy Irvine) und den attraktiven, rebellischen Cam (Harrison Gilbertson). Lucinda ist sich sicher, Daniel schon einmal gesehen zu haben, doch er verneint das nicht nur, sondern geht absichtlich auf Distanz zu ihr. Während Luce mehr über ihn und auch die mysteriösen Visionen, die sie immer wieder heimsuchen, herausfindet, entdeckt sie vor allem, dass Daniel und Cam gefallene Engel sind, dazu verdammt, für immer auf der Erde zu wandeln. Außerdem ist das Internat der Mittelpunkt einer Schlacht zwischen Himmel und Hölle…

Hier gehts zur Facebook-Fansite.

 

Für all diejenigen, die den Film noch nicht gesehen haben, ist mein jetziger Beitrag wohl hier zu Ende … es droht nämlich *SPOILERGEFAHR*!

Alle anderen, die den Film bereits gesehen haben, dürfen jetzt weiter lesen 😉 

Weiterlesen