Cheryl Strayed – Du bist der Weg und das Ziel

Hallo ihr Lieben!

Weiter geht’s mit einer Rezension zu einem Buch, das eigentlich gar keine richtige Geschichte beinhaltet – sondern viele kleine Denkanstöße: 

Cherly Strayed

mit ihrem Buch / Wegweiser

Du bist der Weg und das Ziel 

Cheryl Strayed Du bist der Weg und das Ziel

(Cover und Rezensionsexemplar mit besten Dank an Kailash Verlag und Randomhouse Verlagsgruppe!)

Infos zum Buch:

Du bist der Weg und das Ziel
Taschenbuch: 160 Seiten
Verlag: Kailash (6. März 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3424631361
ISBN-13: 978-3424631364
Größe und/oder Gewicht: 14,1 x 1,7 x 18,3 cm
Preis: 15,00 € (gebundene Ausgabe) / 11,99 € (eBook)

 

Zum Inhalt:

Mit ihrer mutigen und humorvollen Stimme inspiriert Cheryl Strayed seit ihrem Bestseller »Wild – der große Trip« Menschen weltweit. Ihre pointierten Einsichten sind Seelennahrung für alle, die sich auf dem manchmal steinigen Pfad des Lebens nach einer geistigen Verbündeten sehnen. In diesem reich bebilderten Band präsentiert sich die Bestsellerautorin in Hochform: Jedes der über 100 Zitate ist eine kleine Gebrauchsanleitung für die Seele, regt dazu an sich zu befreien und auch in dunklen Stunden unbeirrt den eigenen Weg zu gehen. Ein Weckruf für Vergebung, Durchhaltevermögen und Selbstmitgefühl.

 

Über die Autorin

Cheryl Strayed, geboren 1968, veröffentlichte nach ihrem Studium der Literatur zahlreiche Beiträge in der New York Times, Washington Post, Vogue und anderen Medien. Ihr biografisches Buch »Wild – Der große Trip« avancierte zu einem beispiellosen Erfolg in den USA und stand auch in Deutschland auf Rang 1 der Bestsellerliste. Von und mit Reese Witherspoon wurde es auch erfolgreich verfilmt. Cheryl Strayed lebt mit ihrem Mann, dem Filmemacher Brian Lindstrom, und ihren beiden Kindern in Portland, Oregon.

 

Mein Fazit und meine Rezension:

Ich kenne den Film zu dem Buch „Wild – Der große Trip“ und schon von diesem war ich begeistert. Natürlich spiegelt ein Film niemals das Buch wieder oder aber das, was hinter dem Buch steckt, aber nachdem ich von Cheryl Strayed dieses Buch gelesen habe, weiß ich, dass in dem Film doch sehr viel Wahrheit steckt und er doch sehr viel tiefgründiger ist, als ich zunächst gedacht habe. 

Es ist natürlich keine Überraschung, dass ich mir jetzt das Buch „Wild – Der große Trip“ bestellt habe 😉 

Mit ihrem Buch „Du bist der Weg und das Ziel“ zeigt uns Cheryl Strayed viele kleine und große Schritte und Weisheiten auf, die – wie sie selbst sagt „Schritt für Schritt zu innerer Stärke“ führen. Bereits im Prolog erzählt sie, dass sie selbst ein Mensch ist, der Sprüche sammelt, sie überall findet, aufschreibt und immer mit sich führt. So ist es kein Wunder, dass auch ihr Zuhause voller Sprüche ist. Für die einen mögen es Weisheiten sein, für sie Sinnsprüche oder aber einfach Sätze, die eine tiefere Bedeutung und Wahrheit in sich bergen. 

Schmunzeln musste ich, als sie erzählte, dass auch ihr Mann einen Spruch von ihr „gesammelt“ und an den Kühlschrank gepinnt hat: 

„Ich werde für den Rest meines Lebens sauer auf dich sein.“

Ein Zitat mit viel Kraft und Bedeutung dahinter und – tatsächlich – es hat über 10 Jahre an ihrem Kühlschrank gehangen. 

Sie hat schon einige ihrer Sprüche und Weisheiten auf Kissen gestickt, in Bildern verarbeitet oder sonst wo künstlerisch hergestellt – gerne auch als Tweet auf Twitter oder sonst wo verbreitet – wiedergefunden und hat für sich festgestellt, dass Worte nicht nur eine große Macht haben, sondern …

„(…)dass diese Worte nicht mehr mir allein gehören. Dass wir, wenn wir uns mit dem identifizieren, was ein anderer gesagt oder geschrieben hat, seine Worte auch als Ausdruck unserer eigenen inneren Stimme nutzen und nicht nur zum Lob der seinen.“

Cheryl Strayed hat mit ihren Worten viele Menschen berührt, mit ihrem Buch noch sehr viele mehr. Auf Signierstunden wird sie mittlerweile darum gebeten, Variationen von ihrem „Schreibe wie ein Arschloch“- Zitat zu schreiben… ich denke, ich wäre einer dieser Fans 😉 

Hier seht ihr einige Zitate / Weisheiten / Sätze / Sprüche, die mich beim Lesen begeistert haben: 

Vielleicht habt ihr ja schon in ihrem Roman „Wild – Der große Trip“ einige Zitate für euch entdecken können oder aber habt euch selbst darin wiederfinden können – all denen lege ich dieses Buch ans Herz! Und wenn ihr weder die Autorin Cherly Strayed, noch ihr Buch oder aber den Film kennt, dann seid ihr auch richtig: denn ihr findet hier sicherlich etwas, das auch euch berührt und vielleicht sogar zeigt, wie ihr den ein oder anderen nächsten Schritt auf eurem Weg zu setzen habt!

Meine Bewertung: 5 von 5 Punkten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*