Dr. Patrizia Collard – Das kleine Buch vom achtsamen Leben

Guten Tag ihr Lieben!

Heute, am verregneten Sonntag, möchte ich euch noch zwei Rezensionen vorstellen … eine zu einem Buch, das mit Lebenshilfe, Achtsamkeit, Flow und Zufriedenheit zu tun hat (diesem hier!) und dann noch eine weitere, die mit Unterhaltung zu tun hat – das Buch hatte ich innerhalb von 4 Stunden ausgelesen 😉

Den Anfang macht

Dr. Patrizia Collard 

mit ihrem kleinen, aber feinen BĂŒchlein

Das kleine Buch vom achtsamen Leben 

(Cover und Rezensionsexemplar mit besten Dank an Randomhouse Verlagsgruppe / Heyne Verlag!)

Infos zum Buch:

Taschenbuch: 96 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (8. August 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN – 10: 3453703103
ISBN – 13: 978-3453703100
GrĂ¶ĂŸe und/oder Gewicht: 11,1 x 1,2 x 15,5 cm
Preis:  7,99 € (TB) / 6,99 € (eBook)

 

Zum Inhalt:

Wie schön wĂ€re es, einfach ganz entspannt im Hier und Jetzt zu leben. Das endlose Gedankenkarussell fĂŒr einen Moment anzuhalten und der Hektik des Alltags zu entkommen. DafĂŒr mĂŒssen Sie nicht stundenlang auf dem Meditationskissen sitzen: Die einfachen AchtsamkeitsĂŒbungen in diesem Buch fĂŒhren Sie in Minutenschnelle zu innerer Klarheit, Gelassenheit und Ruhe. Probieren Sie es aus – gönnen Sie sich kleine Auszeiten, die den Tag entschleunigen und den Kopf freimachen.

 

Über die Autorin:

Dr. Patrizia Collard ist Psychologin, Psychotherapeutin und Lehrbeauftragte an derUniversity of East London. Zur Achtsamkeitstrainerin wurde sie u.a. ausgebildet von Jon Kabat-Zinn. Sie hĂ€lt regelmĂ€ĂŸig erfolgreiche Achtsamkeits-Seminare in London, Wien und Slowenien ab.

 

Mein Fazit und meine Rezension:

„10 Minuten am Tag fĂŒr weniger Stress und mehr Gelassenheit“

Wer wĂŒnscht sich das nicht? Weniger Stress – mehr Gelassenheit und damit einhergehend: mehr Zufriedenheit! Ich wĂŒnsche es mir sehr und ja, momentan sind bei mir wieder einmal die „Akkus“ leer, ich brauche dringend weniger Stress und mehr Gelassenheit. Also los: aufs ins achtsame Leben!

Ich habe das kleine, aber feine BĂŒchlein schon einige Male auf der Seite eines BuchhĂ€ndlers gesehen und auch selbst schon im BuchgeschĂ€ft gesucht – doch nicht gefunden. Anscheinend war es immer ausverkauft! Doch bei Randomhouse hatte ich GlĂŒck und so konnte ich das feine BĂŒchlein bald in den HĂ€nden halten. Warum ich es als „fein“ bezeichne (und darauf auch noch Wert lege)? Na ja, wenn man sich das BĂŒchlein nĂ€her betrachtet, stellt man nicht nur fest, dass es liebevoll gestaltet wurde und mit wunderschönen Bildern verziert ist (die sich im Übrigen auch im Inneren fortsetzen!), sondern auch, dass es eine feine und weiche OberflĂ€che hat. Als ich das Buch berĂŒhrt habe, habe ich nicht nur eine tiefe Ruhe gespĂŒrt, sondern auch ein GefĂŒhl von Urlaub … nicht so hart, wie manch andere BĂŒcher, sondern sanft und weich. Wenn man tatsĂ€chlich die Achtsamkeit, die in dem BĂŒchlein gelehrt wird, auch auf das BĂŒchlein selbst anwendet, dann versteht ihr, was ich meine 🙂

Das Buch ist in 7 Teile gegliedert, die immer unterschiedliche Übungen aufweisen:

  1. Im Jetzt sein
  2. Akzeptieren und Reagieren
  3. Sich entscheiden
  4. Einfach sein
  5. Achtsam essen
  6. Dankbarkeit und MitgefĂŒhl
  7. All-tÀgliche Achtsamkeit

Da ich bereits an einem 8-Wochen-Kurs der Achtsamkeit (MBSR) teilgenommen habe, ist mir die Praxis der Achtsamkeit nicht fremd. Mit Meditation und Yoga habe ich bereits mehrfach – fĂŒr mich selbst – ergrĂŒnden können, wie gut mir die Achtsamkeit tut und dass sie mich immer wieder ins Hier und Jetzt zurĂŒckbringt und mich mein Leben im Jetzt leben lĂ€sst und nicht nur mit WĂŒnschen und TrĂ€umen in eine unerfĂŒllte Zukunft blicken lĂ€sst.

Was aber ist „Achtsamkeit“?

„Achtsamkeit ist ein neuer Daseins-Zustand, eine neue Art, das Leben zu genießen und die Work-Life-Balance zu verbessern“, schreibt Dr. Patrizia Collard zu Beginn ihres BĂŒchleins. Und genau das ist es, was die Lehre der Achtsamkeit kurz und bĂŒndig beschreibt: das Finden eines Zustandes, in dem man gut zu sich selbst ist, sein Leben erneut genießen kann, sich nicht vom Alltag stressen oder gar unterjochen lĂ€sst und einfach ein neues LebensgefĂŒhl entdeckt!

Die oben aufgefĂŒhrten Kapitel sind jeweils  in kleine Übungen aufgeteilt, welche sehr leicht und anschaulich beschrieben sind und auch mit einzelnen Bildern erklĂ€rt werden. Die Übungen können einfach zwischendurch durchgefĂŒhrt werden, denn die meisten sind entweder 5 oder 10 Minuten lang – und diese Zeit kann man immer erĂŒbrigen!  Bei den Übungen ist auch kein spezieller Platz oder Zusatzmaterial erforderlich! Alle Übungen kann man Zuhause oder aber auch im BĂŒro durchfĂŒhren: entweder auf dem Stuhl sitzend, wahlweise auch liegend oder aber auch im Stehen. Benötigt dazu werden einfach nur ein paar Minuten Zeit, Aufmerksamkeit und vielleicht auch Ruhe. Eine geschlossene TĂŒr kann also wahre Wunder bewirken! 🙂 Ich selbst bin eher der Typ, der die grĂ¶ĂŸeren Übungen (im Stehen oder im Liegen) Zuhause durchfĂŒhrt in aller Ruhe und ohne die Gefahr, dass jemand einfach so – ohne zu klopfen – eintritt und sich Gehör verschafft. Da mein BĂŒro aus GlaswĂ€nden besteht und auch diese WĂ€nde Ohren habe, habe ich mir das angewöhnt. Im BĂŒro sind aber die AtemĂŒbungen sehr gut durchzufĂŒhren, erregen keine Aufmerksamkeit, bringen mich aber immer wieder vom Stress weg, hin zu Gelassenheit und schon fließt alles leichter von der Hand.

Was mich an diesem BĂŒchlein auch begeistert ist, dass es ein regelrechtes „Taschenbuch“ ist! Es ist klein, handlich und passt in jede Handtasche! Also der richtige Begleiter fĂŒr unterwegs, wenn man mal schnell eine besondere Übung nachschlagen will oder aber auch einfach nur, um ab und an mal ĂŒber das Buch zu streichen und es in die Hand zu nehmen, damit man sich wieder einmal daran erinnert, wie schnell man zu sich selbst finden und achtsam leben kann.

10 Minuten am Tag fĂŒr weniger Stress und mehr Gelassenheit – das ist keine Überschrift, sondern ein Versprechen und ja, ich kann es aus vollstem Herzen unterschreiben!

Achtsamkeit fĂŒr zwischendurch und to-go! 🙂

 

Im Übrigen noch ein kleiner Tipp fĂŒr euch: 

Momentan fĂŒhrt der Heyne Verlag ein Gewinnspiel durch! Man kann ein Exemplar von „Das kleine Buch vom achtsamen Leben“ gewinnen, wenn man bis zum 30.09.2016 die Frage beantwortet, was Achtsamkeit ist (na das dĂŒrfte doch jetzt zu schaffen sein?!). 

Hier geht’s zum Gewinnspiel! Euch allen viel GlĂŒck! 

Meine Bewertung: 5 von 5 Punkten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*