Blog-Vorstellung: Sandras kreative Lesezeit

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet bis jetzt ein schönes verlängertes Wochenende? Heute morgen waren wir kurz unterwegs, doch das Wetter hat uns dann doch einen Strich durch die Rechnung gemacht und so sitze ich wieder vor dem Computer … doch es gibt doch wahrlich schlimmeres, oder?! *g*

Heute möchte ich euch auf einen Blog einer sehr lieben Freundin von mir Aufmerksam machen:

 

Es geht um den Blog von Sandra Sassie

Sandras kreative Lesezeit

Worum geht’s?

Sandras kreative Lesezeit ist ein Literaturblog mit kreativen Vorleseevents, die von Sandra Sassie durchgeführt werden. Was das Vorlesen von Geschichten mit Kreativität zu tun hat, hat Sandra auf ihrem Blog sehr schön erklärt:

Fragst du dich vielleicht, weshalb es Sandra´s „kreative“ Lesezeit heißt ? Was hat das Lesen mit Kreativität zu tun ? Und was hast du selbst mit Kreativität zu tun ? Ganz einfach. Im Anschluß an die Geschichte möchte ich mit dir, deinen Lieblingscharakter oder eine Situation die dir besonders gut gefallen oder dich beschäftigt hat – zum Leben erwecken. Dazu stehen verschiedene Papiere, Stifte und Materialien zur Verfügung, die du nutzen kannst, um deine Eindrücke zu Papier zu bringen.

 Das also tut Sandra: sie liest nicht nur die Geschichten vor, sie spürt sie auch und erweckt diese durch ihre Leseleidenschaft und ihre wunderbare Art und Weise zum Leben! Was will ein Leser mehr?!

Wer steckt hinter „Sandras kreativer Lesezeit“?

Hinter dem wunderschönen Blog „Sandras kreativer Lesezeit“ steckt eine sehr liebe Freundin von mir: Sandra Sassie! Mit ihrem kleinen Freund Gerrit entführt Sandra ihre Zuhörer in die Welt der Bücher und Fantasie!

Vor einigen Wochen wurde Sandra auch von Mona Silver (Bloggerin bei „Sternenbotschaft“) interviewt. Lest doch einfach mal rein:

Interview mit Sandras kreativer Lesezeit

 

Wo findet ihr Sandra?

Sandra ist in Vaihingen an der Enz Zuhause und für dich auch für private Vorleseveranstaltungen (auch buchbar für Kindergeburtstage und andere Events!) unterwegs 🙂 Mehr Informationen darüber findest du auf ihrem Blog!

Vorgeschmack

Einen kleinen Vorgeschmack zu Sandras kreativer Lesezeit findet ihr auch auf ihrer Seite, die seit kurzem mit einem speziellen Extra ausgestattet ist:

Sandras kreative Märchenzeit

Das erste Märchen, das uns Sandra vorliest ist Aschenputtel

Hört doch einfach mal rein 🙂

Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Einblick in „Sandras kreative Lesezeit“ geben. Für Frage oder aber Rückmeldungen könnt ihr euch gerne direkt an Sandra auf ihrem Blog wenden.

Liebe Grüße an euch alle und einen schönen Rest-Pfingstmontag!

Eure Nina 🙂

2 Gedanken zu „Blog-Vorstellung: Sandras kreative Lesezeit

    • Nina sagt:

      Hallo meine liebe Sandra!

      Es freut mich, dass ich dich mit meiner Vorstellung so umgehauen habe 😉 Natürlich im positiven Sinne!
      Ich habe schon in das Märchen reinhören können, es aber noch nicht beenden können, da immer was neben mir Aufmerksamkeit gesucht hat *typisch Mann* 😉
      Aber ich höre noch rein!

      Liebe Grüße,
      deine Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*