Johanna Wasser – Amors Glücksfall

Hallo ihr Lieben!

Hier findet ihr das erste Buch von Johanna Wasser mit dem Titel

Amors Glücksfall

(Cover: mit bestem Dank an die Autorin!)

Infos zum Buch:

Taschenbuch: 384 Seiten
Verlag: Petit Coeur Verlag; Auflage: 1 (1. April 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3981651502
ISBN-13: 978-3981651508
Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 3 x 19 cm
Preis: 9,99 € (TB) / 3,99 € (eBook)

 

Zum Inhalt:

Singlebörsenchef Mark ist attraktiv, arrogant und seit letzter Nacht in großen Schwierigkeiten. Nicht nur die Wohnung, in der er aufwacht, ist ihm fremd, er steckt auch noch in einem anderen Körper.

Bald muss Mark erfahren, dass ausgerechnet Liebesengel Amor es auf ihn abgesehen hat.
Seine Aufgabe: 10 Liebespaare zusammenbringen. Kein leichtes Anliegen. Vor allem, wenn die einzige Person, die ihm helfen kann, seine Ex-Assistentin Stella ist, die nicht wirklich gut auf ihn zu sprechen ist.
Und plötzlich hat auch noch Amor ganz andere Pläne mit ihm …

 

Über die Autorin:

Johanna Wasser ist 1978 auf der Seidenstrasse geboren und im Rheinland aufgewachsen. Die letzten vierzehn Jahre verbrachte sie in München und auf Reisen, wo sie auch das Schreiben für sich entdeckte.

Im Februar 2014 erschien ihr Debüt „Amors Glücksfall“ (romantische Komödie), das schnell begeisterte Stimmen fand, in März 2014 folgte der dramatische Liebesroman „Das Glück ist ein flüchtiger Dieb“, der es innerhalb weniger Tage bis auf Platz 9 der Amazon Kindle Charts schaffte. Im Dezember 2014 erschien ihr dritter Roman „Die sechste Farbe des Glücks“, ein All Age – Jugendroman, der es bis auf Platz 7 der Kindle Charts schaffte.

 

Und nun mein Fazit und meine Rezension:

Haben sie sich schon mal gefragt, wie es ist Menschen das Lieben zu lernen? Sie zusammenzubringen und ihnen auf unmissverständliche Art und Weise klar zu machen, dass sie zusammengehören? Nein? Mark Hübner auch nicht!

Der Unternehmer Mark führt eine erfolgreiche Onlinedatingplattform namens Munichlive und hat sich zum Ziel gesetzt, seine Firma nach oben zu bringen. Dass seine Methoden nicht gerade denen des Liebesengels Amor entsprechen und auch nicht in seinem Sinne sind, merkt er, als er nach einer durchzechten Nacht im Körper seines schwulen und weniger gut aussehenden Mitarbeiters Lorenzo Acht erwacht und dann noch zu allem übel von einem Engel erfährt, dass er mit diesem den Körper getauscht hat und er selbst nach einem Unfall im Koma liegt.

Von da an wird sein Leben total auf den Kopf gestellt – vor allem, als er hört, dass er binnen kürzester Zeit 10 Paare erfolgreich zusammenbringen muss, um in seinen Körper zurück zu gelangen. Dass Mark mit der Aufgabe sichtlich überfordert ist, da er als Frauenheld keine Ahnung von der Liebe hat, und auch noch die Homosexualität Lorenzos ihm mehr als einmal im Wege steht, verspricht humorvolle, aber auch charmante Pannen, weiß er doch nicht, wie man Amor spielt. Erst seine Ex-Sekretärin Stella erinnert ihn daran und beweist ihm, dass auch ein ehrgeiziger junger Mann sich ändern und endlich der Liebe zuwenden kann.

Doch lest selbst wohin das alles führt! Ein weiterer Top-Roman von Johanna Wasser, welche mit ihrer Leichtigkeit und ihrer bilderhaften Sprache den Leser einfach zu fesseln weiß!

Meine Bewertung: 5 von 5 Punkten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*